日独協会
日独協会 Japanisch-Deutsche Gesellschaft e.V., Tokyo  

日本語

Deutsch

Startseite / Aktuelles > Veranstaltungen > Japan entdecken > NHK-Studiopark-Besuch

zurück

Nr. 12 NHK-Studiopark-Besuch

Die Veranstaltung wurde beendet.

Am 30. August werden wir den NHK-Studiopark in Shibuya besuchen. In diesem interaktiven Museum werden wir Einblicke in die Arbeit und Geschichte des NHK gewinnen und eintauchen in die Welt der Fernseh- und Radioprogramme des NHK. So werden wir z.B. einen Teil des Sets des aktuellen Historiendramas „Atsuhime“ betreten und auch ein paar kurze Aufnahmen von uns selbst machen und ansehen. Wer Lust hat, kann sich selbst als Fernsehsprecher versuchen, um zu sehen, ob nicht ein verborgenes Talent in ihm schlummert, und alle, die Interesse an den technologischen Aspekten des Fernsehens haben, werden bestimmt auch auf ihre Kosten kommen.

Um sich eventuell nach dem Besuch des „Studioparks“ noch etwas auszutauschen, ist ein kleines gemeinsames Mittagessen geplant (z.B. ein Obento-Picknick im Park). Dies ist abhängig von Lust und Laune der Teilnehmer und wird am Veranstaltungstag besprochen und festgelegt werden.

 WICHTIG: Bisher waren bei den Events, die von KOPRA (Koordinationsstelle fuer Praktika) und der JDG in Kooperation veranstaltet wurden, in der Mehrzahl Deutsche anwesend. Dieses Mal möchten wir daher auch sehr herzlich Japaner (ungefähr zwischen 20 und 30) einladen, um den gegenseitigen Austausch zu vertiefen!

 
Datum und Uhrzeit: Samstag, 30. August 2008 um 11:30 Uhr
Treffpunkt: Eingang des NHK-Studioparks
Veranstaltungsort: NHK-Studiopark, Kami-minami 2-2-1, Shibuya-ku, Tokyo (Tel.: 03-3485-8034)
Kosten: 200 Yen Eintritt „Studiopark“

Anreise:

1.             ab Shibuya-eki (per JR-Yamanote-Linie, Ginza-Linie, Hanzoumon-Linie, Fukutoshin-Linie) etwa 12 Minuten zu Fuß

2.             ab Meiji-jingu-mae-eki (per Chiyoda-Linie, Fukutoshin-Linie) etwa 12 Minuten zu Fuß

3.             ab Yoyogi-kouen-eki (Chiyoda-Linie) etwa 12 Minuten zu Fuß

Karte für den Fußweg unter http://www.nhk.or.jp/studiopark/kengaku-spring.htm