日独協会
日独協会 Japanisch-Deutsche Gesellschaft Tokyo  

日本語

Deutsch

Startseite / Aktuelles > Veranstaltungen > Japan entdecken! > Cup Noodles selbst gemacht!

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Deutschkurse

Forum / Dies und das

Die Brücke / Publikationen

JDGs und DJGs

Links

Newsletter

Kontakt

Startseite / Aktuelles

Cup Noodles selbst gemacht! 

Mit etwas heißem Wasser kann man sie ein paar Minuten zubereiten und essen: Cup Noodles sind mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt.

In der „My Cup Noodles Factory“  des „Cup Noodles Museum“ könnt ihr eure eigene Nudelverpackung designen, sowie Suppengeschmack und Zutaten selbst bestimmen. Insgesamt kommen so über 5000 mögliche Kombinationen zusammen – gestaltet eure ganz persönlichen Cup Noodles.

Bei gutem Wetter können wir hinterher noch draußen am Meer spazieren gehen zwei Minuten Fußweg von der Fabrik entfernt), bei schlechtem Wetter können wir noch den Rest des Museums genauer erkunden, wie zum Beispiel den Cup Noodles Park (zusätzlich 300 Yen).

Hier noch ein Video zum "Cup Noodles Museum" auf Youtube.

Dieser Ausflug ist eine gemeinsame Veranstaltung mit dem studentischen Deutschzirkel der Sophia Universität: „Deutscher Ring“.

Wann:  9. Juni 2012 (Sa.)
Wo:   Treffen um 13.30 Uhr an der Bahnhofssperre des JR Bahnhofs Sakuragichô           (in Yokohama)
Beitrag:   800 Yen (500 Yen Eintritt ins Museum und 300 Yen Teilnahmegebühr             für die Fabrik)
Anmeldung per Mail (jugend@jdg.or.jp)/ Telefon (03-5368-2326)/ Fax (03-5368-2065) bis spaetestens zum 08. Juni (Fr.) um 17 Uhr!

Bitte bei der Anmeldung Teilnehmerzahl, Name, E-Mailadresse und Telefonnummer angeben (für den Fall, dass das Event kurzfristig abgesagt werden muss).

Cup Noodles