Muscheln sammeln in Yokohama
~Ein Tag am Meer~

Habt ihr schon einmal Muscheln am pazifischen Strand gesammelt? Wenn das Meer sich bei Ebbe zurückzieht, kann man dort mit etwas Glück besonders schöne Exemplare ausbuddeln. Wir werden am Sandstrand unser Lager aufschlagen und bei hoffentlich schönem Wetter gemeinsam etwas Essen und Trinken. Die erbeuteten Asari-Muscheln können bis zu einem Gewicht von zwei Kilo ohne Gebühr mit nach Hause genommen (und damit eventuell für die nächste Miso-Suppe oder Spaghettibeilage verwendet) werden. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Tag mit euch!


Fotos: Wikipedia

Datum:           Sa., 21. Mai 2016
Die beste Zeit zum Muscheln sammeln ist ca. zwei Stunden vor bzw. nach 10:41 Uhr (Ebbe). Wir sind schon ab 9.30 Uhr mit einer deutschen Flagge als Erkennungszeichen vor Ort, aber natürlich könnt ihr aber auch gern später dazu stoßen. Bis mindestens 16 Uhr trefft ihr uns dort auf jeden Fall noch an.

Ort:                Umi no kouen "Marine Park" in Yokohama
Access            2 Min. zu Fuß vom Bhf. "Uminokouen Shibaguchi" (Seaside Linie)
                      (Am besten am Bhf. "Shinsugita" oder "Kanazawa Hakkei" der
                      JR Negishi Linie in die Seaside Line umsteigen.) 
Beitrag:          kostenlos
Mitzubringendes:  1. Essen und Trinken
                            2. Schaufeln oder andere Gegenstände zum Buddeln
                            3. Tüte oder Eimer, um die Muscheln mit nach Hause zu nehmen
                            4. Badeschuhe (mit nackten Füßen riskiert man Verletzungen),
                                Wechselsachen, Handtuch, Sonnenbrille, Sonnencreme
                            5. Picknickdecke
Anmeldung:    Bitte melden Sie sich über das Onlineformular oder telefonisch
                      (03-5368-2326) an und geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnr. an.  

※ Fur den Fall, dass das Event wegen schlechten Wetters doch noch abgesagt werden muss, geben wir das bis 8 Uhr auf unserem Blog bekannt: http://jdgtokyo.blog50.fc2.com/

Gleich in der Nähe gibt es ein (kostenpflichtiges) Aquarium, Restaurants, Shops und andere Attraktionen. Der Weg nach Yokohama lohnt sich also in jedem Fall.

Hinweise vom "Marine Park"
1. Bitte keine Buddelschaufeln verwenden, die breiter sind als 15 cm.
2. Muscheln, die tiefer als 2 cm im Boden sind, bitte nicht ausgraben.
3. Mehr als 2 kg Muscheln pro Person dürfen nicht mit nach Hause genommen werden.